Hohe Auszeichnung für Herbert Bremermann

Montabaur (Rheinland-Pfalz) - Seit fast 30 Jahren engagiert sich Herbert Bremermann in den Wettbewerben des Landesfeuerwehrverbandes Bremen und der Jugendfeuerwehr. Auch für die Deutsche Jugendfeuerwehr nahm Bremermann über Jahrzehnte eine wichtige Position im Wertungsrichter-Team ein.

Er unterstützte die DJF beim Bundeswettbewerb 2015 in Montabaur erneut. Im Kreis der Wertungsrichter zeichnete Helge Weber, Wettbewerbsleiter der DJF, Herbert Bremermann mit der Wertungsrichterspange des Deutschen Feuerwehrverbandes in Gold aus.

Der langjährige Rechnungsführer der Jugendfeuerwehr Bremen gestaltete den heutigen Bundeswettbewerb und dessen Auswertungsprogramm maßgeblich mit.

Von rechts: Helge Weber, Herbert Bremermann und Bremens Landes-Jugendfeuerwehrwart Christian Patzelt. Foto: Daniel Brose

(08.09.2015)

zurück

A+ A-