Richtfest bei der FF Lehesterdeich

Bremen - Am Freitag, 29. Januar 2016, feierte die Freiwillige Feuerwehr Lehesterdeich das Richtfest für ihr neues Gerätehaus. Wehrführer Heiko Lürssen begrüßte unter anderem Innensenator Ulrich Mäurer und Ture Schönebeck, stellvertretender Leiter der Feuerwehr Bremen.

Für den Vorstand des Landesfeuerwehrverbandes nahm Matthias Schulz an den Richtfest teil. "Was lange währt, wird endlich gut - so lässt sich die Stimmung unter den Kameraden der FF, der Jugendfeuerwehr und den anwesenden Gästen beschreiben", erzählt Schulz.

 

Weit über zehn Jahre kämpft Lürssen mit seinen Kameraden für ein neues Feuerwehrhaus. Doch der Prozess gestaltete sich sehr zäh und phasenweise enttäuschend für die Ehrenamtlichen. Nun wird das Gerätehaus der Schwerpunktfeuerwehr in diesem Jahr endlich fertig.

Unweit des alten, längst baufälligen Gerätehaus entsteht am Lehesterdeich ein neues Feuerhaus mit großem Sozialtrakt und 7 Fahrzeugstellplätzen.

Fotos: Matthias Schulz/LFV

(29.01.2016)

zurück

A+ A-