Trauer um 27-jährigen Feuerwehr-Kameraden

Bremen - In der Nacht zum 5. Dezember 2016 ist Dirk Goldmann im Alter von 27 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Dirk Goldmann war ein "Kind" der Freiwilligen Feuerwehr Huchting und Beamter der Feuerwehr Bremen.

"Wir haben Dirk als Jugendlichen in der JF Huchting, als echten Leistungsträger erlebt. Und wir erinnern uns an seine tolle Unterstützung als Helfer im Landeszeltlager 2011", betonen Marcus Schleef, Erster Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes und Landes-Jugendfeuerwehrwart Christian Patzelt gemeinsam. "Dass er jetzt - so früh - seinen letzten Weg gehen musste, macht uns fassungslos!! Wir denken sehr persönlich an Dirks Familie, eine echte Feuerwehr-Familie!"

Nachruf der Freiwilligen Feuerwehr Huchting

"Wir trauern um einen unfassbaren Verlust. Unser Kamerad Dirk Goldmann ist plötzlich nicht mehr da. Völlig unerwartet ist Dirk gestern im Alter von 27 Jahren verstorben und wir können es immer noch nicht glauben.

Dirk ist einem großen Teil unserer Wehr schon als Baby bekannt, wurde er doch schon früh von seinem Vater und unserem damaligen Jugendfeuerwehrwart Goldi zu den Diensten mitgenommen. Schon fast selbstverständlich, dass Dirk im Alter von 10 Jahren in die Jugendfeuerwehr Huchting eingetreten ist, wie zuvor sein Bruder Jan und später seine Schwester Wiebke. Hier absolvierte er eine erfolgreiche Zeit bis zu seinem Übertritt in die Einsatzabteilung der FF Huchting.

Schnell hat sich Dirk in der FF engagiert und hat im Thema Atemschutz sein Steckenpferd gefunden. Hier hat er sein Wissen und Können in Form von Ausbildung und Fortbildung als Atemschutzbeauftragter an die Mitglieder weiter gegeben. In seinem Hobby sah Dirk auch seine Berufung und absolvierte erfolgreich seine Laufbahnausbildung bei der Berufsfeuerwehr Bremen und verrichtete nun auch als Feuerwehrbeamter fortan seinen Dienst.

Wir können unsere Trauer nicht in Worte fassen. Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei der Familie Goldmann. Wir sind alle sehr traurig und erschüttert. Im Namen der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr, der Alters- und Ehrenabteilung und dem Förderverein der JF Huchting e.V. sprechen wir unser tiefstes Beileid aus.

Ihr seid in Eurer Trauer nicht alleine...

Marco Gabrielli & Andreas Flathmann"

Traueranzeige der Feuerwehr Bremen


 

(06.12.2016)

zurück

A+ A-